Fuchs mit Lupe

Login für

Naturpark-Schulen

Login für

Naturpark-KIGA

Vorsicht!

Du bist dabei, den Kinderbereich der Naturpark-Detektive zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

von klein an
Umweltbildung im Naturpark

Die Moderne Heimatkunde im Rahmen des Projektes „Naturpark-Schule“ gibt es in unserem Naturpark schon seit 2015. Anknüpfend an das erfolgreiche Format startete im Herbst 2020 das Projekt „Naturpark-Kindergarten“. Dabei erkunden nun auch die ganz Kleinen die naturkundlichen und kulturellen Besonderheiten vor der eigenen Kindergarten-Tür.

UNSERE NATURPARK-SCHULEN

Mit bis zu acht Unterrichtsmodulen pro Schuljahr erkunden die Schüler und Schülerinnen die Natur vor ihrer Haustür. Sie lernen kulturelle Besonderheiten ihrer Region kennen, gehen mit der Becherlupe auf Insektensuche, stellen aus Wildkräutern ein kühlendes Kräutergel her, legen Blumenwiesen an und bauen Nisthilfen für Insekten, lernen wie in früheren Zeiten Heu gemacht wurde und beschäftigen sich mit der Nutzung des Wassers im Schwarzwald.

Oder sie besuchen Bauernhöfe und Imker, sammeln Streuobst und erleben die Schafschur vor Ort. Oder, oder, oder… Immer mit eingebunden sind außerschulische Partner, die ihr Wissen und ihre Fertigkeiten mit in die Schule bringen – vom Handwerker über den Obst- und Gartenbauverein bis hin zu den Großeltern der Kinder.

Bei Interesse am Projekt Naturpark-Schule gibt Manuela Riedling gern detailliertere Auskunft: riedling@naturparkschwarzwald.de

UNSERE NATURPARK-KINDERGÄRTEN

In vielseitigen Projekten entdecken Kinder im frühen Lernalter die vielfältigen Erfahrungsorte in der eigenen Umgebung außerhalb ihrer Kindereinrichtung. Neugier und Forscherdrang sind die Basis für spannende Entdeckungen im Umkreis des Kindergartens.

Besonders interessant werden die Projekte, wenn Fachleute von außerhalb der Einrichtung hinzugezogen werden und die Kinder durch selbständiges Erleben in Echtsituationen vom Expertenwissen profitieren können.

Die Kinder lernen dabei ihre Heimat in der Naturparkregion besser kennen und bauen eine natürliche Verbundenheit zu ihr auf. Der persönliche Bezug ist die Basis für eine gelingende Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE).

Bei Interesse am Projekt Naturpark-Kindergarten gibt Fränze Stein gern detailliertere Auskunft: stein@naturparkschwarzwald.de