Holzschild

Boden-
Erkundungen

Fabios Boden-Erkundungs-Auftrag

Auf zur Boden-Checker-Expedition!

Nimm auf deine nächste Wanderung durch Wald, Feld und Wiese eine leere Eierpackung mit. Eine 6er Packung reicht. Wenn sie größer ist, macht es aber auch nichts, dann kannst du mehr sammeln.

Außerdem brauchst du noch einen Esslöffel zum Graben und ein klein wenig Wasser.

Damit kannst du die Erde für die Knetprobe befeuchten. Das ist nötig, falls es schon seit Tagen sehr trocken ist.

Versuche mindestens 3 farblich unterschiedliche Erden zu finden und fülle damit jeweils 2 Bereiche im Eierkarton.

Vielleicht findest du sogar 6 farblich unterschiedliche Bodenproben?

 

Mache an jeder Fundstelle den Boden-Check:

 

1. Duftprobe: Wonach riecht die Erde?

2. Fingerprobe: Welche Bodenart hast du gefunden? Schau dir dazu unsere Anleitung zum Ausdrucken an. Darin erklären wir dir Schritt für Schritt, wie du die Fingerprobe durchführst.

3. Zeiger-Pflanze: Findest du eine Zeigerpflanze, die dir etwas über den Boden verrät? Du kannst dazu unsere Zeigerpflanzen-Übersicht zum Ausdrucken verwenden.

Fabios Erkundungs-Auftrag

4. Bodentiere: Welche Bodentiere oder Spuren von Bodentieren kannst du entdecken? Nimm ein Foto von Ihnen auf! Mit der Bodentier-Uhr kannst du herausfinden, welches Tier du entdeckt hast.

Fabios Erkundungs-Auftrag

Lautsprecher
Fuchs mit Lupe

Login für

Naturpark-Schulen

Login für

Naturpark-KIGA

Vorsicht!

Du bist dabei, den Kinderbereich der Naturpark-Detektive zu verlassen. Möchtest du das wirklich?